Alioli – Allioli/ Klassisches Rezept ohne Ei

All-i-oli

Zutaten/Ingredientes
15 cl Olivenöl | “Aceite de oliva”
Salz | “Sal”
2 Koblauchzehen | “dientes – Ajo”

Diese Soße darf in der spanischen und schon gar nicht in der katalanischen Küche fehlen. “Una salsa que no puede falta en la cocina española, y menos en la cocina catalana.”

Zubereitung/ Preparación:

In einem Mörser die Knoblauchzehen zerstößeln, eine Prise Salz dazugeben. Solange verarbeiten, bis eine feine Paste entsteht. Dann in kleinen Mengen Olivenöl hinzufügen und dabei immer weiterrühren, am Besten in eine Richtung, sodass am Ende eine kompakte und zähe Soße entsteht.

“En un mortero con un poco de sal, maje los ajos finos hasta convertirlos en una pasta muy fina. A continuación, añada el aceite gota a gota y vaya removiendo con la mano de mortero sin parar, siempre en el mismo sentido, hasta conseguir una salsa espesa y compacta.”

Geht auch mit dem (elektrischen) Mixstab. Se puede hacer con batidora eléctrica.

Rezept: gastroteca

Bild: Gastronomístico

 



Leave a Reply