Schwarzer Reis – Paella

Schwarzer Reis – Paella (arroz negro)

Visuell gewöhnungsbedürftig, geschmacklich eine echte Entdeckung für den mitteleuropäischen Gaumen.

Schwarzer Reis, arroz negro, ist ein sehr beliebtes Gericht. Der Reis erhält seine schwarze Farbe von der Tinte des Tintenfisches.

Unbedingt Kittel anziehen, wenn man das “Zerlegen” des Tintenfisches nicht geübt ist.

 

 

Rezept: Corpus Culinari Català

Fotoquelle

 

Schwarzer Reis - Arroz negro

Schwarzer Reis

By admin Published: July 24, 2014

    Beliebtes Reisgericht in ganz Spanien

    Ingredients

    Instructions

    1. Sepia waschen und in Stücke schneiden.Tinte beiseite stellen. Fischbrühe erhitzen.Zwiebeln und Tomate hacken und bei schwacher Hitze anbraten.Wenn die Flüssigkeit verkocht ist, Sepia hinzufügen. Sobald die Sepia weich ist, Reis hinzufügen und einige Minuten unter Rühren weiterbraten. Tinte und Brühe hinzufügen. Ca. 18 Minuten zunächst bei starker nach der Hälfte der Zeit bei schwacher Hitze kochen. nach dem Abschalten des Herds, Allioli unterheben. Petersili dazugeben.
      Schwarzer Reis


    Leave a Reply